Batterien

Batterie-Service von HENKELHAUSEN

Batterie-Analyse mit zertifizierten Messgeräten im laufenden Betrieb

Sämt­li­che Mes­sun­gen und Prü­fun­gen der Bat­te­rie-Ana­ly­se von NEA- und USV-Anla­gen wer­den im Online-Betrieb durch­ge­führt. Nur so kön­nen Echt­zeit-Mess­wer­te ermit­telt wer­den, denn im Online-Betrieb ist gesi­chert, dass sich die Kom­po­nen­ten im Arbeits­mo­dus befin­den.

Fol­gen­de Mess­wer­te wer­den ermit­telt:

  • Bat­te­rie­span­nung – Wäh­rend der Innen­wi­der­stands­prü­fung misst das Gerät auch die Span­nung zu prü­fen­der Bat­te­ri­en und Akkus. 
  • Ent­la­de­span­nung – Im Ent­la­de­mo­dus wird die Span­nung jeder Bat­te­rie beim Ent­la­de- oder Belas­tungs­test mehr­mals wäh­rend eines benut­zer­de­fi­nier­ten Inter­valls erfasst. Der Benut­zer kann die Zeit berech­nen, die bis zum Errei­chen der Abschalt­span­nung der Bat­te­rie ver­geht. Anhand die­ses Zeit­raums kann der Kapa­zi­täts­ver­lust ermit­telt wer­den.
  • Mes­sung der Wel­lig­keit der Span­nung – Misst den uner­wünsch­ten Wech­sel­span­nungs­an­teil der gleich­ge­rich­te­ten Span­nung in den Gleich­strom­la­de- und Wech­sel­rich­ter­strom­krei­sen. Eben­so ermög­licht es, Wech­sel­strom­kom­po­nen­ten in Gleich­strom­la­de­strom­krei­sen zu mes­sen und eine der Haupt­ur­sa­chen für Leis­tungs­ver­lust und Alte­rung von Akkus und Bat­te­ri­en zu erken­nen. 
  • Mess­ge­rä­te­mo­dus und auto­ma­ti­sier­ter Prüfablauf/B] – Der Mess­ge­rä­te­mo­dus dient zur schnel­len Mes­sung oder Feh­ler­su­che. In die­sem Modus kön­nen wir die Mess­wer­te in einer zeit­li­chen Abfol­ge abspei­chern und able­sen. Der auto­ma­ti­sier­te Prüf­ab­lauf ist für Instand­hal­tungs­ar­bei­ten an meh­re­ren Strom­ver­sor­gungs­sys­te­men und Bat­te­rie­strän­gen gedacht.
  • Schwel­len­wert und War­nung – Das Sys­tem liest und spei­chert die indi­vi­du­el­len Bat­te­riewer­te für den Innen­wi­der­stand der indi­vi­du­el­len Bat­te­ri­en des 
  • Mes­sung des Zel­len­ver­bin­dungs­wi­der­stands und Daten­ma­nage­ment – Mes­sung der Wer­te vom Wider­stand der Zel­len­ver­bin­dun­gen eines Bat­te­rie­strangs.
  • Umfas­sen­de Pro­to­kol­lie­rung – Alle gemes­se­nen Wer­te wer­den wäh­rend der Tests auto­ma­tisch auf­ge­zeich­net und auf dem Mess­ge­rät über­prüft. Sie wer­den zur Ana­ly­se und Doku­men­ta­ti­on hin­zu­ge­fügt und dem Kun­den über­ge­ben.

Höchste Verfügbarkeit durch Austauschservice

Auch wenn Bat­te­ri­en der neu­es­ten Genera­ti­on eine lan­ge Lebens­dau­er haben, müs­sen sie den­noch von Zeit zu Zeit aus­ge­tauscht wer­den. Des­halb bie­tet HENKELHAUSEN einen Aus­tausch­ser­vice für Ihre Gerä­te­bat­te­ri­en an. In fest­ge­leg­ten Zyklen tau­schen wir Ihre alten Bat­te­ri­en gegen neue aus. Denn wir möch­ten, dass Sie sich kei­ne Sor­gen über den siche­ren Betrieb und die aus­fall­freie Ener­gie­ver­sor­gung Ihrer Anla­gen machen müs­sen.

Zum Ser­vice von HENKELHAUSEN gehört der regel­mä­ßi­ge Aus­tausch fol­gen­der Bat­te­rie-Typen – selbst­ver­ständ­lich aus­schließ­lich von zer­ti­fi­zier­ten Her­stel­lern:

  • OGiV Block-Bat­te­ri­en
  • Front Ter­mi­nal Bat­te­ri­en
  • OGI und OPzS Bat­te­ri­en
  • OPzV und GiV Bat­te­ri­en (GEL und AGM)
  • LiFe und ande­re Lithi­um Bat­te­ri­en

Wir legen ger­ne gemein­sam mit Ihnen einen auf Ihre Bedürf­nis­se zuge­schnit­te­nen Aus­tausch­ser­vice fest und freu­en uns auf Ihre Anfra­ge!

Zertifizierte Batterien – für Ihre Sicherheit!

HENKELHAUSEN führt aus­schließ­lich Bat­te­ri­en gemäß DIN EN 60896–2 von nam­haf­ten Her­stel­lern, die nach ISO 9001 zer­ti­fi­ziert sind. Denn es ist uns wich­tig, dass Sie stets bes­te, geprüf­te Qua­li­tät mit einem Höchst­maß an Sicher­heit von uns erhal­ten. Unse­re Pro­duktran­ge reicht dabei von OGiV Block-Bat­te­ri­en bis hin zu Lithi­um Bat­te­ri­en.

OGiV Block-Batterien

Bat­te­ri­en in der bewähr­ten AGM-(Vlies)-Technik mit Leis­tun­gen von 0,8 Ah bis 3.000 Ah. War­tungs­frei für eine Gebrauchs­dau­er von ca. 10 bis 12 Jah­ren nach EUROBAT. Unse­re Bat­te­ri­en ent­spre­chen höchs­ten Qua­li­täts­an­sprü­chen und sind daher bes­tens geeig­net für den USV-Betrieb und ande­re Anwen­dun­gen, bei denen meh­re­re Bat­te­ri­en in Serie geschal­tet sind. Unse­re High Rate LS Aus­füh­rung ent­spricht der heu­ti­gen Anfor­de­rung für mehr Leis­tung in einer kom­pak­te­ren Bau­form.

OGiV Front Terminal Batterien

Unse­re OGiV Front Ter­mi­nal Bat­te­ri­en sind elek­trisch bau­gleich zu den her­kömm­li­chen OGiV-Typen, wer­den jedoch bei beson­de­ren Anfor­de­run­gen an den Ein­bau oder die Anschlüs­se ver­wen­det. Die Bau­form ist für den Ein­satz in 19″- oder 23″-Schränken opti­miert. Neben der Stan­dard-Bau­rei­he füh­ren wir auch ver­schie­de­ne Model­le, die für den Ein­satz bei erhöh­ten Tem­pe­ra­tu­ren geeig­net sind. So kön­nen Kos­ten für die Kli­ma­ti­sie­rung gesenkt wer­den.

OGI und OPzS Batterien

Hier­bei han­delt es sich um geschlos­se­ne Blei­bat­te­ri­en mit flüs­si­gem Elek­tro­lyt. Sie zeich­nen sich durch hohe Zyklen­fes­tig­keit und lan­ger Gebrauchs­dau­er aus, die bei über 12 Jah­ren für die OGi Bat­te­ri­en und bei über 15 Jah­ren für die OPzS Bat­te­ri­en liegt. Der Elek­tro­lyt ist in flüs­si­ger Form vor­han­den und muss wäh­rend der Gebrauchs­dau­er regel­mä­ßig kon­trol­liert wer­den (3 Jah­re war­tungs­frei).

OPzV und GiV Batterien (GEL und AGM)

Der Elek­tro­lyt ist in OPzV Bat­te­ri­en in gel­ar­ti­ger Form vor­han­den und muss wäh­rend der Gebrauchs­dau­er von über 15 Jah­ren nicht ergänzt wer­den. Zyklen­fes­te GiV Bat­te­ri­en füh­ren wir als GEL- und AGM-Typen in einem Bereich von 12 Ah bis 150 Ah. Sie kom­men z. B. in Roll­stüh­len, Werk­zeu­gen, Hebe­büh­nen usw. zum Ein­satz und sind völ­lig war­tungs­frei.

LiFe und andere Lithium Batterien

Lithi­um Bat­te­ri­en haben ein gro­ßes Leis­tungs­po­ten­zi­al, set­zen aber auch gro­ße Sorg­falt vor­aus, um das Maxi­mum an Strom und Zyklen zu erzie­len. Aus die­sem Grun­de bie­ten wir Ihnen statt ein­zel­ner Zel­len stets kom­plet­te Sys­te­me als fer­ti­ge Lösung an.

Unser Leistungsspektrum

  • Sys­tem­war­tung, Instand­hal­tung und Repa­ra­tur für Netz­er­satz­an­la­gen aller Fabri­ka­te
  • 24-Stun­den-Kun­den­dienst an 365 Tagen
  • Fern­vi­sua­li­sie­rung über Inter­net
  • Zen­tra­les Ersatz­teil­la­ger mit 10.000 Posi­tio­nen für mecha­ni­sche und elek­tri­sche Ersatz­tei­le etc.
  • Prüf­stands­lauf für Moto­ren und kom­plet­te Aggre­ga­te im Werk
  • Last­pro­be­lauf und Pro­to­kol­lie­rung vor Ort mit mobi­len Last­wi­der­stän­den gem. VDE
  • Ersatz­ag­gre­ga­te wäh­rend War­tung und Repa­ra­tur
  • Hol- und Bring­dienst von fahr­ba­ren Aggre­ga­ten
  • Abgas­mes­sun­gen nach TA-Luft
  • TÜV-Abnah­men nach StvZO (fahr­ba­re Aggre­ga­te)
  • Sicher­heits­ab­nah­men gem. VDE und BGV A3 [VGB4]

Schnellkontakt





Bit­te wäh­len Sie den E-Mail-Emp­fän­ger*

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen fin­den Sie in unse­rer Daten­schutz­er­klä­rung.

* = Pflicht­fel­der

Ansprechpartner

Hier gelan­gen Sie zu den Ruf­num­mern unse­rer Ansprech­part­ner und Nie­der­las­sun­gen

Wir arbei­ten pri­mär im Bereich der Ersatz­teil­be­schaf­fung für DEUTZ-Moto­ren mit HENKELHAUSEN zusam­men. Wir sind sehr zufrie­den mit deren Arbeit und bekom­men genau die Pro­duk­te und Ser­vice­an­ge­bo­te von HENKELHAUSEN die wir benö­ti­gen – da blei­ben kei­nen Wün­sche offen.
Batterien

Werner Seemann GmbH & Co.KG

Lei­ter Ersatz­teil­ser­vice

Bitte wählen Sie den E-Mail-Empfänger*

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

* = Pflichtfelder