Gas

GASMOTOREN VON HENKELHAUSEN

Neben den Die­sel­mo­to­ren hat HENKELHAUSEN auch Gas­mo­to­ren von DEUTZ im Pro­dukt­port­fo­lio, die dem wach­sen­den Poten­zi­al alter­na­ti­ver Kraft­stof­fe Rech­nung tra­gen. Die mit Flüs­sig­gas (LPG) betrie­be­nen Moto­ren eig­nen sich beson­ders gut für den Ein­satz in geschlos­se­nen Gebäu­den, da Flüs­sig­gas deut­lich weni­ger Emis­sio­nen als Die­sel­kraft­stoff ver­ur­sacht. Zudem errei­chen die Moto­ren ohne ein auf­wen­di­ges Abgas­nach­be­hand­lungs­sys­tem mit­hil­fe eines 3-Wege-Kata­ly­sa­tors die EU Stu­fe V.

Gasmotoren

Zukünf­tig im Ange­bot: Die Gas­mo­to­ren mit den Modell­be­zeich­nun­gen G 2.2 und G 2.9. Sie sind die LPG-betrie­be­nen Ent­spre­chun­gen zu den erfolg­rei­chen die­sel­be­trie­be­nen Model­len TCD 2.2 und 2.9. Der Gas­mo­tor G 2.2 bringt eine Leis­tung von 42 kW, die Vari­an­te G 2.9 zeich­net sich durch eine Leis­tung von 55 kW aus. Die DEUTZ-Gas­mo­to­ren wer­den vor­aus­sicht­lich 2019 – also recht­zei­tig zur ab dann gel­ten­den Abgas­norm EU Stu­fe V – in Seri­en­pro­duk­ti­on gehen.

Unser Leistungsspektrum

  • Bera­tung, Engi­nee­ring und Inbe­trieb­nah­me für alle sta­tio­nä­ren und mobi­len Anwen­dun­gen
  • CAD-3D-Kon­struk­ti­on
  • Motor­tech­no­lo­gie und Elek­tro­nik aus einer Hand
  • Kom­­plett- und maßgeschnei­derte Son­der­lö­sun­gen
  • Kun­den­spe­zi­fi­sche Ver­ka­be­lung und Ver­roh­rung
  • Anwen­dungs­spe­zi­fi­sches Know-how für das Moto­ren­ma­nage­ment
  • Ver­ede­lung, Packa­ging und Kom­plet­tie­rung von Antriebs­mo­to­ren

Schnellkontakt





Bit­te wäh­len Sie den E-Mail-Emp­fän­ger*

* = Pflicht­fel­der

Ansprechpartner

Hier gelan­gen Sie zu den Ruf­num­mern unse­rer Ansprech­part­ner und Nie­der­las­sun­gen

Unse­re engen Ter­min­plä­ne erfor­dern oft­mals ein hohes Maß an Fle­xi­bi­li­tät und schnel­le Reak­ti­ons­zei­ten sei­tens unse­rer Ser­vice­part­ner. HENKELHAUSEN hat uns dabei noch nie­mals ent­täuscht.

Kundenzitat Antriebe Motoren

Bitte wählen Sie den E-Mail-Empfänger*

* = Pflichtfelder